OP-Zentrum am Anna-Park in Alsdorf

Sterilgutaufbereitung

Wenn Sie daran interessiert sind, Instrumentarium oder andere Medizinprodukte in unserem OP - Zentrum aufbereiten zu lassen, finden Sie hier vorab einige Informationen.

Wie Sie wissen, sind die Vorschriften und Kontrollen zur Wiederaufbereitung von Sterilgut in den letzten Jahren erheblich verschärft worden (vgl. RKI - Richtlinie aus dem Jahr 2001 über die Anforderungen bei der Aufbereitung von Medizinprodukten) .

Es ist abzusehen, dass sich die Vorhaltung von Sterilisatoren sowie insbesondere die mit der Wiederaufbereitung und Dokumentation verbundene Logistik für viele Praxen oder andere medizinische Einrichtungen, die kleinere Bestände an Medizinprodukten für ihre tägliche Arbeit vorhalten müssen, kaum mehr wirtschaftlich darstellen lassen.

Als Betreiber des OP - Zentrums sind wir für die ordnungsgemäße Wiederaufbereitung von Medizinprodukten verantwortlich und erfüllen die hiefür gültigen Vorschriften. Wir unterziehen uns einer fortlaufenden Beratung durch das Beratungszentrum für Hygiene (www.bzh-freiburg.de) in Freiburg (Wissenschaftl. Leitung: Prof. Daschner)

Bei näherem Interesse sprechen Sie uns an, senden Sie uns ein Fax oder eine eMail:

Fax:02404 / 95 79-28
eMail:info@opz-alsdorf.de

Nach Klärung Ihres Bedarfs unterbreiten wir Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot über die Wiederaufbereitung Ihres Instrumentariums und anderer Medizinprodukte.